MIRKA
GRANDORR - MIRRA v. PROBAT

Schimmel Stute, geb. 11.02.1995
Züchter: Stadnina Koni Michalow, Polen

Mirka mit Matadorr  

Champion Stute Salzkotten 2005
Prämienstute VZAP
Verbandsprämienstute ZSAA

Stutenlinie: Gazella d.b.
Hengstlinie: Ibrahim d.b.

 

MIRKA wurde am 11.02.1995 im Polnischen Staatsgestüt Michalów gezogen. Sie ist eine außergewöhnlich typvolle Stute von GRANDORR aus der MIRRA von PROBAT. Auf der Polish Prestige Sale 1998 wurde sie von Martina & Michael Sommer ersteigert und nach Deutschland importiert. MIRKA ist ein sehr zuverlässiges Reitpferd und hatte in 2002 ihre ersten Erfolge im Distanzsport. So gewann sie u. a. mit Martina Sommer bei der Hirschwald Distanz in Kreuth und bestritt ohne Mühe ihren ersten 60 km Ritt in Stuhr. Seitdem geht sie lange Distanzen und ist bisher noch nie ausgefallen und läuft und läuft....
In 2005 hatte MIRKA aber eine "Pause", sie bekam ihr erstes Fohlen, ein Hengstfohlen des rennleistungsgeprüften Santhos-Sohnes SAGAN, - MATADORR MS.
Zudem wurde sie im August 2005 in Salzkotten auf der ECAHO Schau vorgestellt, wo sie gleich den Titel der Senioren Championesse erhielt. 
Im September 2005 erhielt MIRKA dann auch noch in Halver das Prädikat "Prämienstute" des VZAP. 
Damit nicht genug, wurde MIRKA im Dezember 2006 ebenfalls Verbandsprämienstute des ZSAA.

Ihr Vater GRANDORR wurde 1973 von Lasma Arabians in den USA gezogen. Er war von 1977-1990 Hauptbeschäler bei Lasma Arabian Stud, Town and Country Farms und Paramont Arabians. In Amerika wurde er zweimal U.S. Region XIV Champion Stallion, zudem war er Canadian National Top Ten Stallion. Sein Vollbruder GWALIOR war Canadian National Champion und dreimaliger U.S. National Res. Champion. 1990 wurde GRANDORR von Paramont Arabians nach Polen importiert um das begehrte NABOR- und Amurath Sahib Blut nach Polen zurückzuführen. Diese Verbindung formte die wunderbaren Saklawi Stuten im Michalów Gestüt. GRANDORR entsprach all diesen Qualitäten - Schönheit, Adel und Charisma von seinem Vater; Härte, ausgezeichnetes Fundament, perfekte Oberlinie und der hervorragend angesetzte Schwanenhals seines Großvaters. Er deckte von 1991-1994 im Michalów Gestüt. GRANDORR wurde hier u. a. Vater des Hengstes WADIM, der 4-jährig zu Onsala Arabians nach Schweden exportiert wurde. Dort wurde er 1997 Schwedischer National Champion Hengst und 1998 Res. Champion beim All Nations Cup in Aachen, sowie Europa Res. Champion 1998. 

GRANDORR brachte die direkte Linie seines großartigen Vaters NABOR nach Polen zurück. NABOR wurde 1950 im Russischen Staatsgestüt Tersk von NEGATIW gezogen. 1954 wurde NABOR Reserve Champion Hengst auf der Moskauer Pferdeschau, den Championtitel erhielt sein Vater NEGATIW. NABOR wurde 1956 nach Polen importiert und eingesetzt im Albigowa Gestüt 1956-1957 und im Michalów Gestüt 1958-1963. Er hinterließ in Polen 61 Fohlen. Von diesen Fohlen wurden 15 Hengste, 14 Stuten und 2 Wallache außerhalb des Landes verkauft. Seine Töchter wurden hochgeschätzte Zuchtstuten im Polnischen Zuchtprogramm. Sein Sohn DARDIR 1959 wurde in Polen als Beschäler eingesetzt und dann nach Schweden verkauft, wo er Schwedischer National Champion und Europa Champion wurde. Ebenfalls nach Schweden exportiert wurde sein Sohn ESPARTERO 1960. Nach Amerika ging GRANDORR´s Vollbruder GWALIOR 1961, wo er Canadian National Champion Stallion und dreimaliger U.S. Reserve Champion Hengst wurde. Ein weiterer bekannter Nachkomme war ARAMUS 1962, er war U.S. und Canadian National Champion Stallion, sowie U.S. National Champion Formal Driving und Canadian National Champion Park. GWIAZDOR 1959 war Canadian Top Ten Stallion, ebenfalls Canadian Top Ten Stallion war FAROAN 1958. NABOR´s Tochter DORNABA war U.S. und Canadian National Champion Mare, ESKADRA 1959 - Canadian National Reserve Champion Mare, WIRGINIA 1961 - U.S. Champion English Pleasure. Unter den insgesamt 25 Stuten in Polen sind noch diese zu nennen: KREOLKA 1957 - Mutter des Hauptbeschälers KREZUS 1963; DASZAWA 1958 - Mutter des Hauptbeschälers DAMBOR; PLANETA 1958 - Mutter von POLONUS, eingesetzt in Polen; ESKAPADA 1960 - Polnische National Reserve Champion Stute, Mutter von ESKIMOS, eingesetzt im Michalów Gestüt; ESTEBNA 1961 - Europa Champion Stute, Mutter von EUFRAT, Hauptbeschäler im Michalów und Kurozweki Gestüt.
NABOR wurde 1963 an die Amerikanische Züchterin Anne McCormick verkauft, nachdem Polen seinen Vater NEGATIW von Russland erworben hatte. Er wurde mit 19 anderen Pferden nach Amerika verschifft, zu dem selben Transport gehörten u. a. auch seine Tochter DORNABA und der legendere BASK. Während seiner Zeit auf der McCormick Ranch hatte NABOR 79 Fohlen. Nach dem Tod von Mrs. McCormick wurden nach ihrem Willen alle Pferde auf einer öffentlichen Auktion versteigert.
In Oktober 1969 wurde NABOR von Tom Chauncey erworben. Bis zu seinem Tod im Jahre 1977 hatte NABOR noch einmal 159 Fohlen im Gestüt Tom Chauncey Arabians, das erste war KABORR, geboren 1970, dieser wurde 1979 in Paris Europa Champion.
Der NABOR Sohn RIFFLE war U.S. und Canadian National Champion Formal Driving, sowie U.S. National Champion Formal Combination.
NABOR hat in der Arabischen Zucht weltweit eindrucksvolle Spuren hinterlassen. Allein in den USA hat NABOR 363 registrierte Fohlen. Von diesen haben 88 Nachkommen insgesamt 890 Championatstitel gewonnen, und zwar in Schau- als auch in Performance Klassen. Unter diesen Championatstiteln sind 72 U.S. National Championships und 52 Canadian National Championships. Nahezu 25% aller NABOR Nachkommen in den Vereinigten Staaten sind Champions!

MIRKA´s Mutter MIRRA stammt von PROBAT aus der MITRA von CELEBES. MITRA war 1980 u. 1982 Polnische National Res. Champion Stute und eine der schönsten CELEBES Töchter in Polen. MITRA ist auch Mutter des Hengstes MEZALIANS 1988, der nach Österreich in das Gestüt Chat verkauft wurde und 1992 Internationaler Champion in Babolna , sowie Vererberchampion auf der ARABICA 1994 war.


Pedigree MIRKA

Hengstlinie: Ibrahim d.b.

MIRKA
Champion Stute Salzkotten 2005;
VZAP Prämienstute
ZSAA Prämienstute
Distanzsiegerin
GRANDORR
Canada Top 10 Stallion; Region XIV Champ. Stallion
NABOR
1/8 (2-0-0)
Russian Res. Champ. Stallion
NEGATIW
1/4 (2-0-0)
Russian Champ. Stallion
NASEEM
TARASZCZA
LAGODNA POSEIDON
OBRA
GWADIANA
2/23 (6-7-5)
AMURATH SAHIB
2/24 (7-5-8)1
AMURATH II
SAHIBA 1/6 (5-1-0)D+O
Oaks & Derby Siegerin
GWARA
2/13 (2-1-1)
WIELKI SZLEM
PROWINCJA
MIRRA PROBAT POHANIEC  2/12 (1-2-2)
Europa Res. Champ.,
Nat. Champ. Schweden
COMET 1/9 (1-3-1-1)
PLANETA 1/9 (0-0-5)
BOREXIA
Nat. Champ. Schweden
EXELSJOR
Europa u. SE Champ.
BOGORIA 3/21 (2-4-3)
MITRA
2 x National Res. Champ.
CELEBES WITRAZ
CANARIA
MANILLA
1/8 (1-2-0)
DOKTRYNER 1/7(2-1-1-2)
MIRIAM

Stutenlinie: Gazella d.b.




Mirka auf der Polish Prestige Sale 1998